Regina Hoer Photography Blog

My view of the world through lenses ;-)


Google+ Flickr Flickriver society6 redbubble facebook
The Yellow Wall on Flickr.The Yellow Wall
© Regina Hoer

The Yellow Wall on Flickr.

The Yellow Wall

© Regina Hoer

❤ Share
Spiderweb with morning dew on Flickr.Spiderweb with morning dew, in the background Castle Randeck, Bavaria.
Spinnennetz im Morgentau, im Hintergrund Burg Randeck bei Essing im Altmühltal.
© Regina Hoer

Spiderweb with morning dew on Flickr.

Spiderweb with morning dew, in the background Castle Randeck, Bavaria.

Spinnennetz im Morgentau, im Hintergrund Burg Randeck bei Essing im Altmühltal.
© Regina Hoer

❤ Share
Castle Pottenstein on Flickr.
Castle Pottenstein © Regina Hoer

Castle Pottenstein on Flickr.

Castle Pottenstein

© Regina Hoer

❤ Share
Stalagmit im Geisloch on Flickr.Stalagmit im Geisloch
Stalagmite in the Geisloch cave
© Regina Hoer
http://de.wikipedia.org/wiki/Geisloch_bei_M%C3%BCnzinghof

Stalagmit im Geisloch on Flickr.

Stalagmit im Geisloch
Stalagmite in the Geisloch cave
© Regina Hoer

http://de.wikipedia.org/wiki/Geisloch_bei_M%C3%BCnzinghof

❤ Share
In der Seehalle des Geislochs on Flickr.In der Seehalle des Geislochs
© Regina Hoer
http://de.wikipedia.org/wiki/Geisloch_bei_M%C3%BCnzinghof
❤ Share
Die Seehalle im Geisloch on Flickr.
Die Seehalle im Geisloch © Regina Hoer Karsthöhle “Geisloch” bei Münzinghof Horizontal verlaufendes Höhlensystem (145m Gesamtlänge) mit Gängen, Hallen, reichen Versinterungen und Höhlensee. Die Höhle war um 1900 eine Schauhöhle, daher führt der Abstieg zum Eingang über die Reste einer alten Steintreppe. In der Höhle wurden prähistorische Funde aus der Bronzezeit (1700-1200 v.Chr.), der Urnenfelderzeit (1200-750 v.Chr.), der Hallstattzeit (750-500 v.Chr.) und Latenezeit (500-15 v.Chr.) gemacht. Die reichhaltigen Lehmeinlagerungen baute man in den vergangenen Jahrhunderten als “Terra sigillata” (Siegelerde) zu Heilzwecken ab. Durch die Heilerde, die in Talerform gepresst und mit dem Nürnberger Siegel versehen wurden, wurde das Geisloch weltberühmt. The “lake hall” in the Geisloch Cave  Horizontal cave system (145m total length) with passages, halls, rich sinter deposits and cave lake. The cave was in 1900 a show cave, hence the descent leads to the entrance on the remains of an old stone staircase. In the cave prehistoric finds were dicovered from the Bronze Age (1700-1200 BC), urnfield time (1200-750 BC), Hallstatt period (750-500 BC) and La Tene period (500-15 BC). In past centuries the rich deposit of loam was extracted as “Terra sigillata” (Seal earth) for medical purposes. The healing earth, which was pressed in the form of dollars and provided with the Nuremberg seal, made the cave world famous.

Die Seehalle im Geisloch on Flickr.

Die Seehalle im Geisloch
© Regina Hoer

Karsthöhle “Geisloch” bei Münzinghof
Horizontal verlaufendes Höhlensystem (145m Gesamtlänge) mit Gängen, Hallen, reichen Versinterungen und Höhlensee.
Die Höhle war um 1900 eine Schauhöhle, daher führt der Abstieg zum Eingang über die Reste einer alten Steintreppe.

In der Höhle wurden prähistorische Funde aus der Bronzezeit (1700-1200 v.Chr.), der Urnenfelderzeit (1200-750 v.Chr.), der Hallstattzeit (750-500 v.Chr.) und Latenezeit (500-15 v.Chr.) gemacht.
Die reichhaltigen Lehmeinlagerungen baute man in den vergangenen Jahrhunderten als “Terra sigillata” (Siegelerde) zu Heilzwecken ab. Durch die Heilerde, die in Talerform gepresst und mit dem Nürnberger Siegel versehen wurden, wurde das Geisloch weltberühmt.

The “lake hall” in the Geisloch Cave

Horizontal cave system (145m total length) with passages, halls, rich sinter deposits and cave lake.
The cave was in 1900 a show cave, hence the descent leads to the entrance on the remains of an old stone staircase.

In the cave prehistoric finds were dicovered from the Bronze Age (1700-1200 BC), urnfield time (1200-750 BC), Hallstatt period (750-500 BC) and La Tene period (500-15 BC).
In past centuries the rich deposit of loam was extracted as “Terra sigillata” (Seal earth) for medical purposes. The healing earth, which was pressed in the form of dollars and provided with the Nuremberg seal, made the cave world famous.

❤ Share